Willkommen zum 3. Musical Campus 3303!

10. – 16. Juli 2022

An seiner Karriere als MusicaldarstellerIn arbeiten in der inspirierenden Hochgebirgskulisse des Oberengadins, dort wo SpitzensportlerInnen ihr Höhentraining absolvieren: Seit Sommer 2020 ist das beim Musical Campus 3303 in Silvaplana möglich. 3303 Meter ragt der Gipfel des Hausberges Corvatsch in den Himmel, die Höhe verleiht dem Campus seinen Namen. Und hoch hinaus wollen auch die jungen Nachwuchstalente, deren individuelle Förderung sich der Musical Campus zum Ziel gesetzt hat.

Meisterkurs für MusicaldarstellerInnen

Der sechstägige Meisterkurs für MusicaldarstellerInnen findet jeweils im Juli statt und umfasst neben der vertieften Fachlehre in Schauspiel, Gesang und Interpretation ein Rahmenprogramm mit Fachvorträgen. Ziel des Kurses ist die vertiefte Förderung von Talenten in den Bereichen Gesang und Schauspiel sowie ein aktiver Austausch mit FachexpertInnen. Den Höhepunkt der Campuswoche stellt das Openair-Konzert «not dal musical» auf der Plazza dal Güglia dar, bei dem die TeilnehmerInnen in Begleitung einer Liveband die erarbeiteten Songs vor Publikum präsentieren. Der Musical Campus ist der einzige seiner Art im deutschsprachigen Raum. Für Musical-darstellerInnen besteht kaum ein Angebot für

Weiterbildungen. Dabei ist die gezielte Förderung der KünstlerInnen gerade am Anfang ihrer Berufslaufbahn entscheidend. Aus diesem Grund fokussiert sich der Musical Campus auf junge NachwuchskünstlerInnen, deren Bühnenkarriere sich kurz nach dem Musicalstudium noch in der Startphase befindet. Partner des Musical Campus 3303 ist das Theater St. Gallen. Als einziger Musicalproduzent in der Schweiz (Wüstenblume, Matterhorn, Artus – Excalibur u.v.w.) kann das Theater die Anbindung an die Praxis garantieren und verfügt über ein hervorragendes Netzwerk sowie fachliches Know-how. Damit kann es den Musical Campus nachhaltig unterstützen.

Team

Die künstlerische Leitung haben Regisseur und Autor Gil Mehmert, Dirigent und Arrangeur Koen Schoots und der Gesangsdozent Edward Hoepelman inne. Gemeinsam mit einem Team aus internationalen DozentInnen und ReferentInnen werden die Talente individuell gefördert.

Silvaplana-St. Moritz

Silvaplana ist durch seine einmalige Bergkulisse, seine Weite und Seen eine wahre Energie- und Inspirationsquelle. Es liegt im Herzen der Oberengadiner Seenlandschaft, umgeben von beeindruckenden Dreitausendern wie dem Hausberg Corvatsch mit der höchstgelegenen Bergstation der Ostalpen auf 3303 Metern über Meer. Nicht nur für Leistungssportler-Innen ist das Training in den hohen Lagen attraktiv. Auch das Singen und szenische Agieren auf der Bühne erfordert Kraft und Ausdauer. In Silvaplana können MusicaldarstellerInnen nicht nur ihre Kondition verbessern, sondern sich fernab von alltäglichen Einflüssen auf ihren Körper, Geist und die künstlerische Arbeit fokussieren.

Das Dorf mit den drei Ortsteilen Silvaplana, Champfèr und Surlej strahlt durch seine vielfältigen Sportmöglichkeiten und Aktivitäten und die abwechslungsreichen Angebote in der Hotellerie- und Gastronomieszene einen lebendigen Charme aus. Herrliche Panoramawege und alte römische Saumpfade bieten ein wahres Eldorado für Biker und Wanderfreunde.

Teilnahme

Aktuell werden keine Anmeldungen entgegengenommen.
Bewirb dich ab Februar 2022
Teilnehmerzahl max. 16
Kosten CHF 500.-
(Kurskosten inkl. Hotelunterkunft mit Halbpension)

Impressionen

Kontaktformular

Partner

Kontakt

Musical Campus 3303
info@musicalcampus3303.ch

Kontakt
Theater St.Gallen
Werner Signer
Museumstrasse 2
9004 St.Gallen
+41 71 242 06 31